Beteiligungsstrukturen in Kitas gestalten – Grundlagen- und Methodenseminar

Ihr Nutzen

Die Beteiligung von Kindern in Kindertageseinrichtungen ist für Fachkräfte der Schlüssel, um mit Kindern gemeinsam Bildungsprozesse zu gestalten. Doch die Umsetzung bringt im Kita-Alltag viele Fragen mit sich. Das Seminar bietet die Möglichkeit sich mit fachlichen und rechtlichen Grundlagen von Beteiligung auseinanderzusetzen, sowie Beteiligungsmethoden kennenzulernen und zu erleben. Insbesondere soll sich der Frage gewidmet werden, wie aus punktueller Mitbestimmung eine Beteiligungsstruktur wachsen kann, die nicht als Mehraufwand, sondern als Gewinn für alle wirkt.





Seminarinhalt

Theoretische Arbeitsgrundlagen zur Beteiligung von Kindern (Beteiligung im Bildungsplan Sachsen-Anhalt, UN-Kinderrechtskonvention, Qualitätsstandards uvm.)

Kennenlernen und praktisches Üben von Beteiligungsmethoden zu den Themen:

  •  Dokumentation und Beobachtung
  •  Bildungsbereiche
  • Tagesablauf
  • Übergänge
  • Qualitätsentwicklung der Kita




Termin
13.05.2019
9:00 Uhr - 16:00 Uhr
Seminar-Nr.
B-055-19DZ1
Referenten

Madeleine Jung Projektmitarbeiterin beim KinderStärken e.V.

Ort
Stendal, Breite Straße 63
Gebühr
119 € (inkl. Seminarunterlagen)

10%-Frühbucher-Rabatt bei Anmeldung bis 12 Wochen vor Seminar-Beginn