Projektakquise und Antragstellung

Ihr Nutzen

Die Berufsfelder der sozialen Arbeit stehen immer öfter vor der Herausforderung, Personal- und Sachmittel für eigene Vorhaben bei unterschiedlichen Zuwendungsgebern einwerben zu müssen. Die Landschaft potenzieller Geldgeber ist unübersichtlich und die Anforderungen an einen guten Projektantrag sehr verschieden. Diese Herausforderungen will die Fortbildung aufgreifen.





Seminarinhalt

 Folgende Schwerpunkte werden bearbeitet:
  • Erarbeitung der Grundlagen des Projektmanagements von der Projektidee bis zum Projektabschluss
  • die gemeinsame Suche nach Ausschreibungen, die Basis für einen Projektantrag sein könnten
  • die Entwicklung eigener Projektideen unter Berücksichtigung der Mittelaquise, also mit Blick auf potentielle Geldgeber

Termin
20.05.2019
9:00 Uhr - 16:00 Uhr
Seminar-Nr.
B-052-19D
Referenten

Susanne Borkowski Geschäftsführung KinderStärken e.V.

Ort
Hochschule Magdeburg-Stendal
Gebühr
129 € (inklusive Seminarunterlagen)