Wirtschaftliche und betriebswirtschaftliche Grundlagen für die Pflegedienstleitung

Ihr Nutzen

Die Bundesrepublik Deutschland steht vor einem enormen „Pflege“-Problem. Nicht nur die Pflege(fach)kräfte müssen Großes leisten, auch die Verwaltungsmitarbeiter*innen stehen unter immensem Druck um die stark gestiegenen Anforderungen zu erfüllen.

Ziel dieses Seminars ist es, insbesondere den Leitungskräften in der Pflege betriebswirtschaftliches Grundwissen nahe zu bringen, um die gravierend gestiegenen Anforderungen des Alltags besser managen und unternehmerische Entscheidungen besser mittragen zu können. Somit können Verwaltung und die Pflege besser zusammenarbeiten.


Seminarinhalt

  • Personalbedarfsberechnung, Personalschlüssel, Pflegegrade
  • Überblick über das Rechnungswesen verschaffen
  • Die Bilanz (m)eines Unternehmens, die Gewinn- und Verlustrechnung erfahren
  • Pflegebuchführungsverordnung, Kostenstellenrechnung – ein wichtiges Planungsinstrument
Termin
16.-17.05.2019
9:00 - 16:00
06.-07.06.2019
9:00 - 16:00
Seminar-Nr.
C-110-19PZ1
Referenten

Klaus Wischniewski Dipl. Gerontologe, Dipl. Finanzwirt

Ort
PBW GmbH, Wiener Straße 2, 39112 Magdeburg
Gebühr
399,00 € (inkl. Seminarunterlagen)
Bemerkungen
Bitte bringen Sie, wenn möglich, einen Laptop/Tablet/Notebook zum Seminar mit, dann können praktische Übungen durchgeführt werden.

Dieses Seminar ist ein Zusatz-Seminar! Wir empfehlen eine zeitnahe Anmeldung, da das erste Seminar bereits ausgebucht ist!
Dieses Seminar kann nicht mehr gebucht werden.