Sucht und ihre gefährdende Vielfalt

Ihr Nutzen

Alkohol, synthetische Drogen oder Spielsucht - die Art der Abhängigkeit und Sucht kann sehr verschiedene Ausprägungen haben. Suchterkrankungen und Abhängigkeiten gefährden den Menschen und seine Entwicklung und nehmen ihm die Möglichkeit sein Leben selbstbestimmt zu gestalten. Wenn die Abhängigkeit in den Alltag eintritt, wird sie nicht nur für die*den Süchtige*n selbst, sondern auch für Personen in deren*dessen Umfeld zum Problem.

In diesem Seminar lernen Sie verschiedene Formen und Auswirkungen von Suchterkrankungen kennen. Sie werden für das Thema Suchtentwicklung sensibilisiert und erfahren, wie Sie Betroffene unterstützen können.

Seminarinhalt

  • Unterschied zwischen Sucht, Abhängigkeit, Missbrauch, Gefährdung
  • Darstellung verschiedener Suchterkrankungen (Alkohol, Drogen, Spielsucht, Magersucht, Esssucht u.a.)
  • Auswirkungen, Langzeitschädigung, Risiken und Nebenwirkungen
  • Umgang mit Betroffenen
  • Früherkennung und Hilfsmöglichkeiten

Termin
25.11.2019
9:30 - 16:30
Seminar-Nr.
A-065-19N
Referenten

Lucian Brodzinska Psychotherapeut, Suchttherapeut, Supervisor

Ort
PBW GmbH Magdeburg
Gebühr
109,00 € (inkl. Seminarunterlagen)



10%-Frühbucher-Rabatt bei Anmeldung bis 12 Wochen vor Seminar-Beginn

Bemerkungen
Dieses Seminar wurde verschoben vom 17.10.2019.