Befragungen kostengünstig planen, durchführen und auswerten

Ihr Nutzen

Im Rahmen des Qualitätsmanagements oder der perspektivischen Planung ist es oftmals notwendig, in sozialen Einrichtungen die Zufriedenheit von Kund*innen oder Bewohner*innen zu ermitteln. Kleinere Einrichtungen haben oftmals nicht die Ressourcen, um professionelle Hilfe zu bezahlen. Methodisch falsch durchgeführte Befragungen jedoch liefern oft unbrauchbare Ergebnisse. Um Umfragen preiswert in Eigenregie durchführen zu können, braucht es oftmals nur etwas Erfahrung und Anleitung.

In diesem Kurs werden Ihnen 3 Module angeboten, die aufeinander aufbauen. Je nach Erfordernis und Umfang des geplanten Vorhabens kann auch Modul 1und 2 ausreichend sein.

Seminarinhalt

Modul 1: Erstellen von Fragebögen, Kodierung und Eingabe der Ergebnisse
Modul 2: Verifizierung und Datensicherung
Modul 3: Datenanalyse, Auswertung und Präsentation der Ergebnisse
Termin
25.02.2019
9:00 - 16:00
08.04.2019
9:00 - 16:00
24.06.2019
9:00 - 16:00
Seminar-Nr.
A-084-19N
Referenten

Dr. Michael Reiser Dozent für Mathematik und Statistik

Ort
PBW GmbH, Wiener Straße 2, 39112 Magdeburg
Gebühr
299,00€ bei der Teilnahme an allen 3 Modulen.
199,00€ bei der Teilnahme an Modul 1 und 2
(inkl. Seminarunterlagen)