Niedrigschwellige Beschäftigung für Menschen mit Demenz
Einführung für Betreuungs- und Hilfskräfte

Ihr Nutzen

Ziel dieses Seminars ist es, einen Überblick über die Möglichkeiten der verschiedenen Aktivitäten der Arbeit mit an Demenz erkrankten Menschen in einer Pflegeeinrichtung aufzuzeigen.

Die Vertiefung der Inhalte durch Seminare zu den einzelnen Methoden ist erforderlich (siehe entsprechende Angebote im Bildungskalender) - Sie erhalten in diesem Seminar eine guten Überblick.

Seminarinhalt

Die einzelnen Aktivierungsmöglichkeiten werden aufgezeigt:
  • Sitztanz
  • Gedächtnistraining
  • Kurzzeitaktivierung
  • Beschäftigung

Das Seminar kann von Zusätzlichen Betreuungs- und Aktivierungskräften sowie Alltagsbegleiter*innen und Beschäftigungsassistent*innen als jährlich vorgeschriebene Weiterbildung gebucht werden!

Termin
05.04.2019
9:00 - 16:00
Seminar-Nr.
C-074-19N
Referenten

Ilka Königstein-Simons Gedächtnistrainerin, Ausbildungsreferentin des BV Ganzheitliches Gedächtnistraining

Ort
PBW GmbH Magdeburg
Gebühr
109,00 € (inkl. Seminarunterlagen)

10%-Frühbucher-Rabatt bei Anmeldung bis 12 Wochen vor Seminar-Beginn

Bemerkungen

Das Gesamt-Seminar-Angebot für die Weiterbildungspflicht finden Sie unter dem Punkt: Zusätzliche Betreuungs- und Aktivierungskräfte, Alltagsbegleiter*innen und Beschäftigungsassistent*innen: https://pbw-md.de/seminare/2019/127 

Dieses Seminar kann nicht mehr gebucht werden.