Entspannungstechniken für den (Arbeits-)Alltag

Ihr Nutzen

Zu den Hauptproblemen, mit denen Mitarbeiter*innen in der sozialen Arbeit allgemein und im Pflege- und Betreuungsbereich im Besonderen konfrontiert sind, gehören vor allem hohe psychische Belastungen. Unter diesen Bedingungen fällt es häufig schwer, abzuschalten. Dies führt nicht selten zu einer ungesunden Dauerbelastung, die gesundheitliche Folgen nach sich ziehen kann.

In diesem Seminar erlernen Sie verschiedene Entspannungstechniken, die sich auch in den Arbeitsalltag integrieren lassen.

Seminarinhalt

  • Entspannungstechniken und Ihre Wirkung
  • Entspannung mit Musik
  • Übungen zum „Ruhig werden“
  • Augen und Gesichtsentspannung
  • Verspannungen lösen
  • Reise durch den Körper
Termin
29.03.2019
09:00 - 16:00
Seminar-Nr.
A-055-19N
Referenten

Dr. Frank Döbler Lehrer; Sozialpädagoge; Psychoprophylaxetrainer; Personalberater

Ort
PBW GmbH, Wiener Straße 2, 39112 Magdeburg
Gebühr
109,00 € (inkl. Seminarunterlagen)
Bemerkungen
Bitte mitbringen:
Decke, bequeme Kleidung und wenn vorhanden Yoga-Matte

Dieses Seminar kann nicht mehr gebucht werden.