Kollegiale Beratung

Ihr Nutzen

Die kollegiale Beratung ist ein systematisches Beratungsgespräch, in dem Mitarbeiter*innen sich nach einer vorgegebenen Gesprächsstruktur wechselseitig zu beruflichen Fragen und Schlüsselthemen beraten und gemeinsam Lösungen entwickeln. Die Methode arbeitet frei von jeglicher Hierarchie und verlässt sich auf die Kreativität einer Gruppe.

In diesem Seminar erhalten Sie die Möglichkeit in einer Gruppe, Ihre Praxisfragen, Probleme und "Fälle" anzubringen und sich in der kollegialen Beratung auszuprobieren.

Hinweis: Teilnehmende aus allen vier vorangegangenen Veranstaltungen der Kursreihe können in dem Modul die gelernten Inhalte vertiefen und dadurch die Anwendung im Alltag sicherstellen.


Seminarinhalt

  • Kollegiale Beratung – Die Methode
  • Fälle aus der Praxis
  • ggf. Verabredung zur weiteren Zusammenarbeit mit der Methode

Termin
06.11.2019
09:00 - 16:00
Seminar-Nr.
K-016-19M5N
Referenten

Manuela Ball Dipl. Gesundheitswirtin, Erwachsenenbildnerin (M.A), Pflegefachdozentin, Coach und Personalberaterin

Ort
Magdeburg
Gebühr
118,00 € (inkl. Seminarunterlagen)


10%-Frühbucher-Rabatt bei Anmeldung bis 12 Wochen vor Seminar-Beginn

Bemerkungen
Das Seminar ist ein Modul aus der Kursreihe "Attraktiv und innovativ führen in der Sozialwirtschaft" (K-016-19N).