„Der Ton macht die Musik“
Das Geheimnis guter Kommunikation im täglichen Kontakt

Ihr Nutzen

Ihre tägliche Aufgabe als Pflegekraft vereint unterschiedlichste berufliche Schwerpunkte mit den unterschiedlichsten
Menschen, mit unterschiedlichster Zielsetzung.

Da stehen Aufgaben für Sie bereit, wie Anleitung von Bewohnern zur aktivierenden Pflege, Beratung bei der Nutzung von Hilfsmitteln oder Diätvorgaben; Angehörige sind besorgt und brauchen unterstützende Hinweise; Auszubildende und Praktikanten sollen an neue Tätigkeiten herangeführt werden; Gutachter kommen ins Haus… und die Aufzählung lässt sich beliebig erweitern.

Die Herausforderung besteht darin, durch klare, empathische Kommunikation den Gesprächspartner zu erreichen, den Zeitfaktor effizient zu nutzen und Konflikte zu vermeiden.

Klare, erfolgreiche Kommunikation ist erlernbar und erfordert nicht ein komplettes Umdenken, nur die Einleitung kleiner und kleinster Änderungen im täglichen Miteinander.

Seminarinhalt

• Grundlagen verbaler und nonverbaler Kommunikation
• Allgemeine Anforderungen an eine unterstützende Gesprächsführung
• Aufbau eines inneren Gesprächsleitfadens
• Interaktion und Feedback im täglichen Umgang
• Teamarbeit ist Beziehungsarbeit ist Kommunikation
Termin
14.03.2017
09:00 - 16:00
Seminar-Nr.
2A-029-17
Referenten

HP Raphaela Horvath Dozentin für Pflegeberufe, exam. Krankenschwester, Heilpraktikerin und Psychotherapeutin HPG

Ort
PBW GmbH Magdeburg
Gebühr
Gebühr: 99,00 € (für Absolvent*innen und Schüler*innen der Fachschulen Drübeck/Aschersleben 65,00 €) (inkl. Seminarunterlagen)
Dieses Seminar kann nicht mehr gebucht werden.