Praktikerforum für Budgetberater*innen

Ihr Nutzen

In den letzten Jahren haben eine Vielzahl von engagierten Fachkräften eine Weiterbildung zur Thematik „Persönliches Budget“ erfolgreich absolviert.
Viele theoretische sowie praktische Inhalte wurden dargestellt und diskutiert.
Doch wie gestaltet sich die Praxis mit den neugewonnenen Erfahrungen, wo tun sich weitere Fragezeichen auf, bestehen Unwegbarkeiten oder sind Erfolge zu erkennen?
Wo gibt es Neuerungen die es zu wissen und umzusetzen gilt?
Sind Sie Einzelkämpfer auf weiter Flur oder konnten Sie Mitstreiter gewinnen, sogar kleinere Netzwerke schmieden?

Nutzen Sie die Möglichkeit des fachlichen Inputs und des Austausches mit anderen Fachkräften für die erfolgreiche Umsetzung des Persönlichen Budgets für Ihre Klientinnen und Klienten.



Seminarinhalt

Wir möchten Ihnen einen Rahmen für fachlichen Input zu Aktuellem und Neuerungen geben, so wie den begleiteten Fachaustausch zwischen Mitarbeitern*innen im Bereich der Budgetberatung ermöglichen.

Zur effektiven Nutzung der Veranstaltung besteht die Möglichkeit, Fälle/Fragen aus der Alltagspraxis zur Vorbereitung einer kollegialen Fallbesprechung und zum Erfahrungsaustausch vorab – spätestens 4 Wochen vor der Veranstaltung – schriftlich bzw. per E-Mail beim PBW einzureichen (bildungswerk@paritaet-lsa.de).



Termin
19.11.2018
09:30 - 16:30
Seminar-Nr.
A-069-18S
Referenten

Rainer Sobota Berufsbetreuer, Freiberuflicher Betreuer und Dozent; Betreuungsbüro Rainer Sobota - Fachberatungsstelle zum Persönlichen Budget

Ort
PBW Magdeburg, Wiener Straße 2, 39112 Magdeburg