Praktikerforum zur Schulden- und Insolvenzberatung - Thema Immobilien

Ihr Nutzen

Um Schuldner*innen stets kompetent beraten zu können, ist für die Berater*innen die ständige Aktualisierung vorhandener Kenntnisse und ein stetiger, strukturierter kollegialer Erfahrungsaustausch unbedingte Voraussetzung. Dazu soll dieses halbjährlich stattfindende Praktikerforum dienen. Die Orientierung erfolgt stets an den Problemen der Alltagspraxis der Berater*innen und greift aktuelle Fragestellungen vorrangig aus dem Insolvenz- und Zwangsvollstreckungsrecht, aber auch aus anderen Rechtsgebieten auf.

Seminarinhalt

Bisherige Praxiserfahrungen mit den Neuerungen sowie die Rechtsprechung zur Insolvenzrechtsreform werden betrachtet. Gerichtsentscheidungen zu allen schuldnerberatungsrelevanten Fragestellungen (z.B. zum Zwangsvollstreckungs-, Insolvenz-, und Sozialrecht) werden aufbereitet, dargestellt und diskutiert. Außerdem werden die für die Praxis der Schulden- und Insolvenzberatung jeweils relevanten Gesetzesänderungen thematisiert, soweit hierzu aktuelle Erkenntnisse vorliegen. Die hierzu
verfügbaren Materialien werden den Teilnehmer*innen vorab zugänglich gemacht (Bitte Email-Adresse bei Anmeldung angeben!!!).

Thematische Anregungen der Teilnehmer*innen können gern berücksichtigt werden, ebenso wie Vorschläge zu Diskussion und Erfahrungsaustausch mit kompetenten Gesprächspartnern und Gästen aus der Praxis. Zur effektiven Nutzung der Veranstaltung besteht die Möglichkeit, Einzelfälle/Einzelfragen aus der Alltagspraxis zur Vorbereitung einer kollegialen Fallbesprechung und zum Erfahrungsaustausch vorab – spätestens 2 Wochen vor der Veranstaltung – schriftlich bzw. per E-Mail beim PBW einzureichen: prichter@paritaet-lsa.de


Termin
21.11.2018
09:00 - 16:00
Seminar-Nr.
A-067-18A2P
Referenten

Mark Schmidt-Medvedev

Ort
PBW Magdeburg, Wiener Straße 2, 39112 Magdeburg
Gebühr
135,00 €
Bemerkungen
Seminar verschoben vom 30.10.18 - Fachreferent zum Thema Immobilien eingeladen!