Belastende Alltagssituationen
Dem Stress ein Lachen schenken

Ihr Nutzen

Stress ist ein Krankmacher in der heutigen Zeit. Dabei lebt es sich „entspannt“ besser. Ziel des Seminars ist es, Werkzeuge an die Hand zu geben um entspannter, fröhlicher durch die Tage des Lebens zu gehen, sowie diese in Ihrem (Arbeits-)Alltag einzusetzen.
Heutzutage fällt es immer mehr Menschen schwer, allen Anforderungen im Beruf, in der Familie, im Freundeskreis und den eigenen Bedürfnissen gerecht zu werden. Es kommt immer häufi ger vor, dass die Belastungen anfangen über den Kopf zu wachsen. Meistens entsteht Stress aber schon vor der Anforderung in unserem Kopf. Gedanken wie: „Ich schaff das nicht“, „Ich kann das nicht“, „Warum immer ich“ usw. versetzen unseren Körper in Alarmbereitschaft, obwohl noch nichts passiert ist.
Mit der Methode Lachyoga lernen wir, Situationen zu hinterfragen und diesen auf humorvolle Art und Weise zu begegnen. Sie werden sich wundern, wie schnell Sie in einen entspannten zufriedenen Zustand kommen werden. Diese Methode wird  unehmend und erfolgreich im gesamten sozialen Bereich angewandt, z. B. in der Begleitung an Demenz erkrankter Menschen, Menschen mit Behinderungen oder Kindern und Jugendlichen.

Seminarinhalt

Wie kann ich in belastenden Alltagssituationen meinen Humor behalten
• Was ist Lachyoga und wie wirkt sich Lachen auf den Körper und die Psyche aus
• Das innere Lächeln erleben und das äußere Lachen wiederfinden
• Wie kann ich mehr Lachen in meinen Alltag bringen
• Und… viel Lachen und Spaß in praktischen Übungen

Wer das Leben zu ernst nimmt, braucht eine
Menge Humor, um es zu überstehen. Charlie Chaplin

Termin
05.04.2017
09:00 - 16:00
Seminar-Nr.
2A-024-17
Referenten

Marion von Appen Lachyogalehrerin, Heilpraktikerin für Psychotherapie

Ort
PBW GmbH Magdeburg
Gebühr
Gebühr: 99,00 € (für Absolvent*innen und Schüler*innen der Fachschulen Drübeck/Aschersleben 65,00 €) (inkl. Seminarunterlagen)
Dieses Seminar kann nicht mehr gebucht werden.