Gerontopsychiatrische Erkrankungen

Ihr Nutzen

Gerontopsychiatrische Patient*innen fordern uns in unserer täglichen Arbeit immer mehr heraus. Die daraus resultierenden Anforderungen gewinnen auch in den Bildungsprogrammen der Pflegeberufe immer mehr an Bedeutung. Im Seminar erhalten Sie einen Überblick über die wichtigsten gerontopsychiatrischen Störungen und deren Klassifi kation. Eine praxisorientierte Darstellung an zahlreichen Beispielen mit der Ableitung von Maßnahmen wird Ihnen praktische Orientierungen für Ihre Arbeit geben.

Seminarinhalt

• Psychische Krankheit und psychische Gesundheit
• Bedingungen und Ursachen für das Entstehen gerontopsychiatrischer Erkrankungen
• Die Klassifi kation gerontopsychiatrischer Erkrankungen, dargestellt mit Beispielen
   - Demenzen
   - Affektive Störungen
   - Schizophrene Psychosen und wahnhafte Störungen
   - Neurotische Störungen & Abhängigkeitserkrankungen
• Möglichkeiten in der Therapie und Pflege von betroffenen Menschen
• Die Nutzung von Fallbesprechungen in der Arbeit mit psychisch gestörten Menschen
Termin
01.06.2018
09:00 - 16:00
Seminar-Nr.
C-068-18P
Referenten

Dr. Bernhard Marquardt Psychologe, Dozent

Ort
PBW GmbH, Wiener Straße 2, 39112 Magdeburg
Gebühr
99,00 € (für Absolvent*innen und Schüler*innen der Fachschulen Drübeck/Aschersleben 25% Rabatt) (inkl. Seminarunterlagen)
Bemerkungen
Bitte achten Sie auf aufbauende Folgeveranstaltungen:
• Persönlichkeitsstörungen – Was versteckt sich dahinter? Umgang mit Betroffenen
Sem.-Nr.: A-060-18A1P oder A-060-18A2P am 14.04.18 oder 15.09.18
• Ängste, Depressionen und Posttraumatische Belastungsstörungen Sem.-Nr.: A-059-18P am 20.03.18

Dieses Seminar kann nicht mehr gebucht werden.