Das neue Begutachtungsverfahren (NBA) inkl. Widerspruchsverfahren
Adäquates Pflegegradmanagement der Bewohner/Kund*innen – Hinweise für die Pflegedokumentation

Ihr Nutzen

Durch das Pflegestärkungsgesetz II (PSG II) wurde ein neuer Pflegebedürftigkeitsbegriff eingeführt und es ergeben sich umfangreiche Veränderungen bei der Pflegebegutachtung. Mit diesem Seminar erhalten Sie ausführliche Informationen zu allen Neuerungen und Änderungen im Zusammenhang des neuen Begutachtungsassessments (NBA) sowie Vorschläge, diese Veränderungen in der Pflegedoku gemäß dem Strukturmodell zur Entbürokratisierung (EinStep) darzustellen.

Seminarinhalt

  • Neuer Pflegebedürftigkeitsbegriff und seine Auswirkungen
   - Definition und zentrale Aspekte
  • Relevante Inhalte der neuen Begutachtungsrichtlinie/Das Neue Begutachtungsassessment (NBA)
    - Kriterien für Pflegebedürftigkeit
    - Zu betrachtende Lebensbereiche (Module)
      - Gewichtung der Module
    - Die 5 Pflegegrade
  • Dokumentationsanforderungen/-möglichkeiten im Rahmen des NBA/EinStep
  • Adäquates Pflegegradmanagement der Bewohner/Kund*innen 
  • Hinweise für die Pflegedokumentation











Termin
06.03.2018
09:00 - 16:00
Seminar-Nr.
C-026-18A1P
Referenten

Alexandra Melchien Pflegepäd. (BA), Pflegesachverständige (TÜV), Case Managerin (DGCC), QMB (TÜV), Pflege- u. Orga.beraterin, Fachtherapeutin Wunde (ICW), Multiplikatorin Strukturmodell

Ort
Magdeburg
Gebühr
103,00 € (für Absolvent*innen und Schüler*innen der Fachschulen Drübeck/Aschersleben 25% Rabatt) (inkl. Seminarunterlagen)
Bemerkungen
Das Seminar findet zweimal statt. Wählen Sie einen Termin aus!
Dieses Seminar kann nicht mehr gebucht werden.