Erfolgreich als Führungskraft in der Pflege

Ihr Nutzen

In Krisenzeiten zeigt sich, wer wirklich Standing hat als Führungspersönlichkeit. In diesem Seminar geht es darum, das eigene Führungsprofi l zu entwickeln und zu stärken, unterschiedliche Instrumente wirksamer Führung kennenzulernen und auszuprobieren und sein Potenzial als Führungskraft mit dem „gewissen Etwas“ auszubauen.

Seminarinhalt

• Institutionelle Anforderungen an Führungskräfte in der Pflege
• Führungsaufgaben erkennen und Ziele stecken
• Institutionelle und persönliche Anforderungen in Einklang bringen
• Führungstypen – Führungsstile (eigenen Führungsstil entwickeln)
• Stärke zeigen und sich selbst treu bleiben
• wer fragt, führt: intuitive Gesprächsstrategien zur Konflikt-Deeskalation
• als Führungskraft fördern – und nicht nur fordern
• aus Fehlern lernen – das Team zusammenschweißen
• wer hinter seinem Team steht, hinter dem steht das Team
• Märchen enttarnen: Multitasking-Märchen, Perfektionismus-Märchen, Märchen vom es-allen-Recht-machen, Rund-um-die-Uhr-Verfügbarkeit, allwissenden Chef
Termin
16.10.2017
09:00 - 16:00
Seminar-Nr.
1B-051-17
Referenten

Andreas Schareck Kommunikationstrainer

Ort
PBW GmbH Magdeburg
Gebühr
Gebühr: 99,00 € (für Absolvent*innen und Schüler*innen der Fachschulen Drübeck/Aschersleben 65,00 €) (inkl. Seminarunterlagen)
Dieses Seminar kann nicht mehr gebucht werden.