Pflege bei Portsystemen

Ihr Nutzen

Sie erfahren im Seminar alles über die Versorgung und Pflege von ambulanten und stationären Patient*innen mit Portsystemen. Die Portversorgung, der Umgang mit Portsystemen und die Handlungsabläufe in der Pflege stehen dabei genauso wie Fragen der Ernährung und die Vermeidung von Komplikationen im Vordergrund des Seminars.

Seminarinhalt

• Aufbau des Ports
• Lage des Ports
• Anlegen einer Portnadel
• Pflege und Umgang
• Infusionsgabe
• Blutentnahme am Port
• Komplikationen
Termin
22.04.2017
09:00 - 16:00
Seminar-Nr.
4G-008-17
Referenten

Alexandra Becker exam. Krankenschwester, Praxisanleiterin

Ort
PBW GmbH Magdeburg
Gebühr
Gebühr: 95,00 € (für Absolvent*innen und Schüler*innen der Fachschulen Drübeck/Aschersleben 60,00 €) (inkl. Seminarunterlagen)
Dieses Seminar kann nicht mehr gebucht werden.