Ernährung bei Demenz

Ihr Nutzen

In diesem Seminar werden einige wichtige Grundlagen der Ernährungslehre vermittelt, besonders aber auf die spezielle Situation bei der Ernährung dementer Bewohner*innen eingegangen.

Besonderes Augenmerk wird folgender Fragestellung gewidmet: Was können wir anbieten, damit es nicht zu einer Mangelernährung kommt?

Seminarinhalt

• Grundlagen der allgemeinen Ernährungslehre
• Besonderheiten in der Ernährung alter Menschen
• Demenz und besondere Aspekte der Verpflegung
• Auswirkungen auf Ess- und Trinkverhalten
• Was tun?
Termin
28.09.2017
10:00 - 17:00
Seminar-Nr.
4F-015-17
Referenten

Ilka Königstein-Simons Gedächtnistrainerin, Ausbildungsreferentin des BV Ganzheitliches Gedächtnistraining

Ort
PBW GmbH Magdeburg
Gebühr
Gebühr: 99,00 € (für Absolvent*innen und Schüler*innen der Fachschulen Drübeck/Aschersleben 65,00 €) (inkl. Seminarunterlagen)
Dieses Seminar kann nicht mehr gebucht werden.