Humor am Ende des Lebens - Ein Impulsseminar zum Thema Tod und Sterben

Ihr Nutzen

Im Seminar stärken Sie Ihre Fähigkeit zum Perspektivenwechsel und befassen sich mit der Frage nach einem humorvollen Umgang mit sterbenden oder kranken Menschen. Humor schafft Verständnis für das Unerklärbare, nutzt emotionale Intelligenz, entlädt Spannungen, entschärft Konflikte, verzeiht Schwächen, ruft die eigenen Stärken wach und schafft ein Spielfeld, in dem Sie neue Handlungsansätze finden können. Erleben Sie, wie mithilfe von Humor das Loslassen leichter werden kann!

Seminarinhalt

  • Spielkultur erleben und soziale Kompetenzen stärken
  • Umgang mit Tabus, Grenzüberschreitungen und Verzweiflung
  • Innere Einstellungen zu herausfordernden Situationen neu erleben
  • Perspektivenwechsel als Technik (Bsp. Reframing und Rollenwechsel)
  • Spiegelung, Übertreibung, Wertschätzung
  • Mehr Nähe gewinnen durch Distanz
Termin
28.10.2020
9:00 - 16:00
Seminar-Nr.
A-124-20N
Referenten

Paul Kustermann Clown, Coach, Trainer, Autor, Pädagoge

Ort
PBW GmbH Magdeburg
Gebühr
130,00 € (inkl. Seminarunterlagen)