Wirksame Grundlagen der einfühlsamen Pflege und Betreuung demenzerkrankter Menschen

Ihr Nutzen

Menschen mit Demenz sind im fortgeschrittenen Stadium nicht mehr zur selbstständigen Lebensführung in der Lage. Demenz ist eine Erkrankung, die Körper und Seele betrifft und eine erhebliche Herausforderung für das gesamte Pflegeteam und die Angehörigen bedeutet.

Im Seminar erhalten Sie Kenntnisse über einfühlsame Therapie-, Pflege- und Betreuungsmaßnahmen sowie über Kommunikationsmöglichkeiten und somit eine Unterstützung für Ihren Pflege- und Betreuungsalltag.

Seminarinhalt

  • Krankenbeobachtung und Ableitung von passenden Hilfeformen
  • Therapie und Betreuung/Grundsätze pflegerischen Handelns
  • Gezielte Kombination von Therapie-, Pflege- und Betreuungsmaßnahmen
  • Vorstellung verschiedener Betreuungskonzepte
  • Kommunikation auf allen Ebenen
Termin
23.09.2020
9:00 - 16:00
Seminar-Nr.
A-073-20P
Referenten

HP Raphaela Horvath Dozentin für Pflegeberufe, exam. Krankenschwester, Heilpraktikerin und Psychotherapeutin HPG

Ort
PBW GmbH Magdeburg
Gebühr
115,00 € (inkl. Seminarunterlagen)
Bemerkungen

Eignet sich auch als jährliche Fortbildung für Betreuungskräfte gem. § 43b SGB XI (RL gem. § 53c SGB XI).
Das Gesamtangebot für Betreuungskräfte finden Sie hier.