Erfolgreiche Beschäftigungstherapie in Einrichtungen der Altenhilfe

Ihr Nutzen

Nutzen Sie dieses Seminar, um die Beschäftigungstherapie in Ihrer Einrichtung effektiv zu gestalten!

Im Seminar erhalten Sie Einblicke in Möglichkeiten und Grenzen der Aktivierung des älteren Menschen in der täglichen Begleitung. Unterschiedliche Elemente der Beschäftigungstherapie und die Gestaltung von Therapieeinheiten mit praktischen Übungen zum Gestalten und Leiten einer Gruppe werden aufgezeigt.

Seminarinhalt

    • Kurzer Überblick zu Wesens- und Persönlichkeitsveränderungen im höheren Lebensalter
    • Grundlagen der Gruppenarbeit, Gruppenführung und aktivierende Einzelbetreuung
    • Aktivierende, rehabilitative Maßnahmen und Angebote passend zu verschiedensten Erkrankungen
    • Wechsel von pflege- und problemorientierter zu ressourcenorientierter Herangehensweise
    • Verschiedene Gruppenziele planen und gestalten: Förder-, Entspannungs- und Aktivierungsangebote
    • Erörterung der Frage: Wie werde ich ein*e gute*r, unterstützende*r Leiter*in einer (Emotions-) Gruppe
    • Gruppenführung in schwierigen Situationen erhalten
    Termin
    06.11.2020
    9:00 - 16:00
    Seminar-Nr.
    A-054-20P
    Referenten

    HP Raphaela Horvath Dozentin für Pflegeberufe, exam. Krankenschwester, Heilpraktikerin und Psychotherapeutin HPG

    Ort
    PBW GmbH Magdeburg
    Gebühr
    115,00 € (inkl. Seminarunterlagen)

    10%-Frühbucher-Rabatt bei Anmeldung bis 12 Wochen vor Seminar-Beginn

    Bemerkungen

    Eignet sich auch als jährliche Fortbildung für Betreuungskräfte gem. § 43b SGB XI (RL gem. § 53c SGB XI).
    Das Gesamtangebot für Betreuungskräfte finden Sie hier.