Effektives Schmerzmanagement bei chronischen Schmerzen

Ihr Nutzen

Chronische Schmerzen sind eine Herausforderung im Pflegealltag.
Nutzen Sie dieses Seminar, um eine gezielte Krankenbeobachtung sowie Prophylaxe- und kombinierte Therapiemaßnahmen bei chronischen Schmerzen zu erlernen. Mit Hilfe dieser neuen Kenntnisse können Sie Ihre betroffenen Bewohner*innen kompetent, fachgerecht und schmerzlindernd pflegen und behandeln.

Seminarinhalt

• Krankenbeobachtung und Pflegeplanung
   - Schmerzfragebogen/-tagebuch, Pflege, Lagerung,
   - Schmerzprophylaxe, assistierende Zusammenarbeit mit dem*der behandelnden Arzt*Ärztin
• Möglichkeiten der gezielten Kombination von Therapie-, Pflege- und Betreuungsmaßnahmen
• Erfolgreiches Schmerzmanagement
  - Expertenstandard Schmerz, Behandlung mit Medikamenten,
  - Milieutherapie, Aromatherapie, psychotherapeutische Begleitung, basales Stimulieren
Termin
08.05.2020
9:00 - 16:00
Seminar-Nr.
A-067-20P
Referenten

HP Raphaela Horvath Dozentin für Pflegeberufe, exam. Krankenschwester, Heilpraktikerin und Psychotherapeutin HPG

Ort
PBW GmbH Magdeburg
Gebühr
115,00 € (inkl. Seminarunterlagen)
Bemerkungen

Eignet sich auch als jährliche Fortbildung für Betreuungskräfte gem. § 43b SGB XI (RL gem. § 53c SGB XI).
Das Gesamtangebot für Betreuungskräfte finden Sie hier.