Grundlagen der Beschäftigungstherapie in Einrichtungen der Pflege

Ihr Nutzen

In unserem Seminar erhalten Sie konkrete Hinweise, wie Sie Ihr Beschäftigungsangebot zukünftig noch vielschichtiger gestalten können.
Sie lernen die Möglichkeiten und Grenzen der Aktivierung des älteren Menschen in der täglichen Begleitung kennen und erhalten Kenntnisse über Elemente der Beschäftigungstherapie und die Gestaltung von Therapieeinheiten. Mit den praxisorientierten Tipps aus unserem Seminar fällt es Ihnen zukünftig leicht, ergotherapeutische Ansätze in Ihrem Alltag umzusetzen.

Seminarinhalt

  • Aktivierende, rehabilitative Maßnahmen und Angebote passend zu verschiedensten Erkrankungen
  • Wechsel von pflege- und problemorientierter zu ressourcenorientierter Herangehensweise
  • Gruppenarbeit, Gruppenführung und aktivierende Einzelbetreuung
  • Gedächtnistraining
  • Einsatz von Musik
  • Kreatives Gestalten
  • Gymnastik und Bewegung
  • Geeignete Spiele für die Beschäftigungstherapie
  • Möglichkeiten zur Vertiefung durch praktische Angebote
Termin
30.03.2020
9:00 - 16:00
Seminar-Nr.
A-050-20P
Referenten

HP Raphaela Horvath Dozentin für Pflegeberufe, exam. Krankenschwester, Heilpraktikerin und Psychotherapeutin HPG

Ort
PBW GmbH Magdeburg
Gebühr
115,00 € (inkl. Seminarunterlagen)
Bemerkungen
Eignet sich auch als jährliche Fortbildung für Betreuungskräfte gem. § 43b SGB XI (RL gem. § 53c SGB XI).
Das Gesamtangebot für Betreuungskräfte finden Sie hier.