Wahrnehmungsstörungen bei Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen

Ihr Nutzen

Gewinnen Sie Kenntnisse über "Störungen" bei Menschen mit intellektuellen Einschränkungen und verstehen Sie, dass diese Verhaltensbesonderheiten ein Ergebnis individueller Verarbeitungsprozesse sind. Erhalten Sie Einblicke, wie Betroffene ihre Umwelt wahrnehmen und wie sie mit Herausforderungen des Alltag umgehen. Leiten Sie daraus neue Möglichkeiten für die Begleitung betroffener Menschen ab.

Seminarinhalt

  • Verständnis zum Thema
  • Der individuelle Blick
  • Wahrnehmungsprozesse
  • Wahrnehmungsstörungen
  • Wahrnehmung und Verhalten
  • Möglichkeiten in der Begleitung
Termin
02.07.2020
9:00 - 16:00
Seminar-Nr.
B-058-20N
Referenten

Olaf Kops Dipl. Psychologe

Ort
PBW GmbH Magdeburg
Gebühr
109,00 € (inkl. Seminarunterlagen)