Systemische Beratung kompakt

Ihr Nutzen

Diese Weiterbildung ist für Sie die Richtige, wenn Sie:

  • in der Beratung, Therapie, Team- und Gruppenarbeit, Sozialarbeit, Sozialpädagogik, (Heil-) Pädagogik, Kinder- und Jugendarbeit, Eltern- und Familienarbeit, Seelsorge etc. tätig sind
  • systemisches Arbeiten integrieren wollen
  • praxisnah lernen möchten
  • mehr über sich und Ihr Verhalten und Ihre Kommunikationsmöglichkeiten in Systemen erfahren möchten

Erwerben Sie systemisches Handwerkszeug für vielfältige Kommunikationsanforderungen in leicht verständlicher Form! Lernen Sie unterschiedliche Anwendungsformen und Einsatzmöglichkeiten systemischer Beratungsarbeit im Rahmen verschiedener Settings kennen. Richten Sie die Gestaltung eines Beratungsprozesses an den unterschiedlichen Motivationen Ihrer Klienten aus und lerne Sie sich selbst anders kennen.


Seminarinhalt

Modul 1 - Einstieg
  • Einstiege gestalten, Beziehungsgestaltung
  • Systemische Fragetechniken
  • Geschichte und Grundlagen systemischen Arbeitens
  • Systemische Methoden Teil 1
Modul 2 - Selbsterfahrung
  • Systemdiagnosen
  • Systemische Methoden Teil 2
  • Systemische Diagnostik und Hypothesen 
Modul 3 - Konflikte und Krisen
  • Krisenintervention
  • Konflikte verstehen und bewältigen
  • Umgang mit Blockaden und Wiederständen
  • Systemische Methoden Teil 3
Modul 4 - Abschied
  • Refraiming und Abschied
  • Systemische Methoden Teil 4
Peergruppenarbeit (28 UE)
Termin
17.-18.03.2020
9:00 - 17:00
09.-10.06.2020
9:00 - 17:00
08.-09.09.2020
9:00 - 17:00
03.-04.11.2020
9:00 - 17:00
Seminar-Nr.
K-021-20N
Referenten

Oliver Wolf Dipl. Soz.-Päd., Sex.-Päd., Paar- und Sexualberater, System. Berater/Supervisor/Therapeut (DGSF)

Ort
PBW GmbH Magdeburg
Gebühr
1.300,00 € inkl. Seminarunterlagen